Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Rückblick auf 2020: Familie aus Affing trifft erst der Tornado, dann Corona

Rückblick auf 2020
13.05.2020

Familie aus Affing trifft erst der Tornado, dann Corona

Barbara und Michael Schlecht hatten fast das ganze Haus verloren. Inzwischen ist es renoviert.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Familie Schlecht aus Affing-Gebenhofen erwischt der Tornado besonders schwer. Heute hat sie ihren Frieden gemacht. Doch es ereilt sie ein neuer Schicksalsschlag.

Der Tornado hat übers Lechfeld noch mehr Fahrt aufgenommen. Er fegt über Anwalting und den Salzberg. Dann erwischt er das Haus von Familie Schlecht, das ungeschützt am westlichen Ortsrand von Gebenhofen steht. Der Wirbelsturm reißt am 13. Mai 2015 das Dach samt Dachstuhl vom Haus und trägt es 150 Meter mit sich. Michael Schlecht sagt später: „Bei uns hätten ein paar tot sein können.“ Doch jeder überlebt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.