Newsticker
Schule und Corona: Bayern verschiebt alle Abschlussprüfungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unfall bei Walchshofen: Auto einer jungen Frau überschlägt sich

Aichach-Walchshofen

19.07.2020

Unfall bei Walchshofen: Auto einer jungen Frau überschlägt sich

Nahe des Aichacher Stadtteils Walchshofen stießen zwei Autos zusammen.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Ein 75-jähriger Autofahrer nimmt einer 19-Jährigen beim Aichacher Stadtteil Walchshofen die Vorfahrt. Die junge Frau kann nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Zu einem Zusammenprall zweier Autos kam es am Freitag gegen 16.45 Uhr beim Aichacher Stadtteil Walchshofen. Wie die Polizei meldet, fuhr ein 75-jähriger Autofahrer bei Walchshofen von der Walchenstraße nach rechts in die querende Kreisstraße AIC 1 ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer aus Richtung Aichach kommenden 19-jährigen Autofahrerin.

Unfall bei Walchshofen: Auto landet im Straßengraben

Die junge Frau konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Ihr Wagen überschlug sich nach dem Zusammenstoß und blieb danach im Straßengraben liegen. Die Frau wurde laut Polizei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von knapp 20.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße komplett gesperrt. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Aindling: Einbrecher im Tennisheim erbeutet kaum Geld, aber viel Bier

76-Jähriger rammt Auto und fährt davon

Autos angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren