1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Schönbach startet ins Abenteuer Oberbayernliga

Schießen-Luftpistole

12.11.2019

Schönbach startet ins Abenteuer Oberbayernliga

Jörg Seckler ist einer der besten Luftpistolenschützen im Gau Aichach. Seit dieser Saison schießt der Untergriesbacher im Rundenwettkampf für Grüne Eiche Schönbach. In der Oberbayernliga will sich das Team nach zwei Aufstiegen in Folge erst einmal etablieren.
2 Bilder
Jörg Seckler ist einer der besten Luftpistolenschützen im Gau Aichach. Seit dieser Saison schießt der Untergriesbacher im Rundenwettkampf für Grüne Eiche Schönbach. In der Oberbayernliga will sich das Team nach zwei Aufstiegen in Folge erst einmal etablieren.

Nach zwei Aufstiegen in Folge schießt Grüne Eiche Schönbach jetzt in der Oberbayernliga. Ein prominenter Neuzugang soll helfen, die hohen Ziele zu erreichen.

Zum allerersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte treten die Luftpistolenschützen von Grüne Eiche Schönbach am Mittwoch in der Oberbayernliga an. Der Aufsteiger, der den direkten Durchmarsch von der Gauliga geschafft hat, ist ab 20 Uhr zum Saisonauftakt zu Gast bei Edelweiß Stoffen (Kreis Landsberg).

Schönbachs Sportleiter Martin Haider ist gespannt auf den ersten Wettkampf: „Die Vorbereitung lief ganz gut. Um uns an die neue Situation zu gewöhnen, haben wir vor der Saison zwei Vergleichskämpfe ausgetragen.“ Die verliefen für die Grüne-Eiche-Schützen vielversprechend. Gegen den Oberbayernligisten Weilach und den Bayernligisten Scheuring gab es jeweils einen souveränen 4:1-Erfolg. „Das war schon stark. Die Mannschaft hat sehr gute Leistungen gezeigt“, so Haider, der aber hinzufügt: „Diese Leistungen muss man aber auch erst einmal abliefern im Rundenwettkampf.“ In der Oberbayernliga zählt im Gegensatz zur Bezirksliga nicht die Gesamtzahl der Ringe, sondern die jeweiligen Duelle sind entscheidend. Haider: „Es kommt auf die Nervenstärke an. Es wird Eins-gegen-Eins geschossen, was den Druck erhöht. Alle Augen sind auf einen Schützen gerichtet und der Gegner kann einen zusätzlich unter Druck setzen.“

Schönbach holt sich Verstärkung für Oberbayernliga

Dennoch geht Haider optimistisch in die Saison: „Von der Setzliste sollten wir oben dabei sein, aber das muss nichts heißen. Wir wollen uns erst einmal etablieren.“ Um das Ziel zu erreichen, hat sich Schönbach namhaft verstärkt. Mit Jörg Seckler (Griesbachtaler Untergriesbach) geht einer der besten Luftpistolenschütze im Gau nun für Grüne Eiche an den Schießstand. Haider: „Wir brauchen ja in der Oberbayernliga einen Mann mehr und haben deshalb bei Jörg angefragt. Wir kennen ihn sehr gut, und wissen, was er kann. Es ist für ihn sicher auch ein Abenteuer. Er ist eine Verstärkung für unser junges Team.“ Dem gehören weiterhin Topschütze Sebastian Hammer, der an Position eins schießen wird, Andreas Stadlmayr sowie Andreas und Viktor Baumbach an.

Beim Auftakt in Stoffen sollmöglichst ein Sieg geholt werden. Möglich scheint auch in dieser Saison wieder alles in Schönbach.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren