Newsticker

In NRW leben bereits zwölf Millionen Menschen im Corona-Risikogebiet
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. TSV-Kegler treten bei Bayerischer an

Aichach/Augsburg

20.05.2015

TSV-Kegler treten bei Bayerischer an

Die Aichacher Kegler bei der Bezirksmeisterschaft: (von links) Daniel Tuffentsammer, Dominik Seebach, Christian Kosmak und Manfred Kappel.
Bild: Huber

Aichacher Team wird in Augsburg Bezirksmeister. Damit haben die Kegler ihren Titel verteidigt.

Die Kegler des TSV Aichach haben ihren Titel als Bezirksmeister im Kreisklassenpokal verteidigt und sich damit erneut für die bayerische Meisterschaft qualifiziert.

Im Kegelzentrum des Augsburger Eiskanals wurden die Pokalpartien ausgetragen. Die Aichacher Sportkegler nahmen als Nachrücker teil und erhielten somit die Chance, ihren Titel aus dem Vorjahr als Bezirksmeister zu verteidigen. Insgesamt nahmen 13 Mannschaften teil. Mit 2183 Holz setzte Aichach sich recht deutlich vor dem KRC Kipfenberg (2153) und der Spielgemeinschaft Königsbrunn/1871 Augsburg durch. Folgende Spieler traten an: Georg Gabriel (559), Christian Kosmak (545), Dominik Seebach (528) und Daniel Tuffentsammer (551).

Damit qualifizierten sich die Aichacher als Bezirksmeister für die bayerische Meisterschaft, die am Wochenende des 20. und 21. Juni in Moosburg ausgetragen wird. (keg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren