Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Glückskäfer auf der Silvesterlaufstrecke

Gersthofen
31.12.2020

Glückskäfer auf der Silvesterlaufstrecke

Obwohl der Gersthofer Silvesterlauf wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, machten sich Monika Gaertig und Christine Schmid als Glückskäfer auf den Weg. Selbstverständlich mit einem Hygienekonzept.
2 Bilder
Obwohl der Gersthofer Silvesterlauf wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, machten sich Monika Gaertig und Christine Schmid als Glückskäfer auf den Weg. Selbstverständlich mit einem Hygienekonzept.
Foto: M. Gaertig

Viele laufen, obwohl die Veranstaltung abgesagt ist. Mit einem symbolischen Startschuss wird am letzten Tag des Jahres beim TSV Gersthofen das Präsidentenamt übergeben

53 Mal in Folge erfolgte am letzten Tag des Jahres in Gersthofen der Startschuss zum Internationalen Silvesterlauf. Auch wenn die Traditionsveranstaltung wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde, machten sich etliche Läuferinnen und Läufer sowie Wanderer und Spaziergänger bei besten Bedingungen auf den Weg durch die Lechauen. „Das hat einfach Tradition“, meinte einer, der schon 33 Mal in Folge dabei war und sich pünktlich um 11 Uhr auf die Strecke begab.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.