Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Anmeldung: Weniger Kinder für Gymnasien und Realschulen

Landkreis Augsburg
11.05.2016

Anmeldung: Weniger Kinder für Gymnasien und Realschulen

Am Paul-Klee-Gymnasium in Gersthofen wird es im kommenden Schuljahr voraussichtlich nur drei statt bislang vier fünfte Klassen geben. Bislang haben sich gut 80 Kinder angemeldet. Das bringt Entlastung: Immer noch werden einige Klassen in Containerklassenzimmern unterrichtet.

Dabei gibt es fast so viele Viertklässler wie vor einem Jahr. Der Rückgang trifft einige Schulen aber stärker als andere.

Über mehr Platz in den Klassenzimmern können sich die neuen Fünftklässler im kommenden Schuljahr ab September in allen Gymnasien und Realschulen im nördlichen und westlichen Landkreis Augsburg freuen: Keine einzige der sechs Schulen kommt nach den ersten beiden Anmeldetagen an ihre Zahlen aus dem Vorjahr heran. Zurückgegangen ist freilich auch die Zahl der Viertklässler. Sie liegt in diesem Jahr mit gut 2100 Kindern um knapp fünf Prozent hinter dem Vorjahr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.