Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Schwimmer aufgepasst: Flüsse sind gefährlich

Landkreis Augsburg
15.06.2019

Schwimmer aufgepasst: Flüsse sind gefährlich

Damit Badeunfälle nicht tragisch enden, ist die Wasserwacht gerüstet und vorbereitet für Rettungen. Gerät jemand in eine Notsituation, rücken die Rettungssanitäter aus. Besonders an Flüssen unterschätzen viele die gefährlichen Strömungen. 
Foto: Marcus Merk

Nach den tödlichen Unglücken hat die Wasserwacht ein besonderes Augenmerk auf Lech und Wertach und verstärkt die Kontrollen. Auf was Badende achten sollten.

Heiße Temperaturen und strahlender Sonnenschein locken in den Pfingstferien wieder viele zum Baden an die Flüsse im Landkreis. Besonders Lech, Wertach und Seen sind beliebt. Doch das Schwimmen kann dort lebensgefährlich werden, wie mehrere tödliche Badeunfälle in jüngster Zeit zeigen. Die Wasserwachten im Landkreis haben reagiert und überwachen nun vermehrt die Flüsse im Landkreis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.