1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. „Musikalische Promenade“ für Kartei der Not

07.10.2017

„Musikalische Promenade“ für Kartei der Not

Polizeiorchester spielt am Sonntag in Horgau

Unter dem Konzerttitel „Eine musikalische Promenade“ können sich musikbegeisterte Besucher am Sonntag, 8. Oktober, in Horgau auf einen vielfältigen Konzertabend freuen. Das Polizeiorchester Bayern spielt unter der Leitung der Dirigentin Diliana Michailov. Der Erlös geht an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung.

Die musikalische Bandbreite des professionellen sinfonischen Blasorchesters der Bayerischen Polizei reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu Arrangements der Jazz- und Filmmusik. Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit klassischen und modernen Werken unter anderem von Edward Elgar, Dmitri Schostakowitsch und Alfred Reed. Neben dem brasilianischen Erfolgsstück Tico Tico steht zudem die berühmte Filmmusik aus Robin Hood – König der Diebe auf dem Programm.

Das Konzert ist der Höhepunkt der Veranstaltungsreihe „50 Jahre Musikverein Rothtal Horgau“. Dabei werden durch den Musikverein im Laufe des Jahres zahlreiche Konzerte mit überregional bekannten Musikgruppierungen sowie eigenen Darbietungen in Horgau ausgerichtet. Den Abschluss des Jubiläumsjahres bildet das Weihnachtskonzert der Rothtaler Musikanten am Sonntag, 17. Dezember. (AL)

beginnt um 18 Uhr in der Rothtalhalle. Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt zum Benefizkonzert ist frei; es wird um Spenden für die Kartei der Not gebeten. Spendenkonto: Kreissparkasse Augsburg, IBAN: DE 54 7205 0101 0000 0070 70, BIC: BYLADEM1AUG, Stichwort: Spende anl. 50 Jahre Musikverein Rothtal Horgau.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
IMG_2600.JPG
Landkreis Augsburg

Weg mit Plastik! Aber was dann?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden