Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Varieté vereint sich mit Licht und Musik

Unterhaltung

15.01.2019

Varieté vereint sich mit Licht und Musik

Hugo Noel zeigt außergewöhnliche Akrobatik im neuen Programm der Traumfabrik in Gersthofen.
Bild: Traumfabrik

„Traumfabrik“ verspricht Showtheater der Fantasie in der Stadthalle Gersthofen

Gaukler, Akrobatik, Tanz: „Traumfabrik – das Showtheater der Fantasie“ ist zurück und macht von Donnerstag bis Sonntag, 17. bis 20. Januar, in der Stadthalle Gersthofen Station. Insgesamt acht Vorstellungen sollen die Besucher zum Staunen, Lachen, Träumen bringen.

Geboten wird eine Verschmelzung aus Fantasie und Artistik, untermalt mit bekannter Musik von Klassik bis Rock und abgestimmter Lichtkomposition. Engagiert wurden zum Stammensemble der Traumfabrik hinzu unter anderem weltweit gefeierte Trampolin-Artisten aus den USA, innovative LED-Akrobatik und berührende Sandkunst aus Kanada, Ungarn, Russland und dem fantastischen Ensemble der Traumfabrik mit Neukompositionen. Elemente aus dem Varieté, Cirque Nouveau, Tanz und Theater runden die Darbietungen ab. Über 30 Künstler aus aller Welt tragen zur fantasievollen Bandbreite des Programms bei.

Zu den Gaststars gehört Hugo Noel: Er wurde vielfach ausgezeichnet und ist in 25 Ländern aufgetreten, wie beim Circus Festival Monte Carlo und Cirque du Soleil. Er war in der Traumfabrik schon dreimal auf der Bühne zu sehen – und auch dieses Mal bringt er eines seiner neu entwickelten Artistengeräte und weitere Artisten mit.

Poetisch und überraschend wird es bei der Sandkünstlerin Eva. Sie erzählt berührende Geschichten. Wenn das Licht warm gedimmt wird, die Musik spielt und ihre Hände mit Sand Tango tanzen, hört die Realität auf. Musikuntermalung und Lichtkompositionen sind auch dieses Jahr ein wichtiger Bestandteil. Die Musik und die immer genau dazu abgestimmten Lichtkompositionen kommen ganz ohne das klassische Bühnenbild aus.

Zu sehen ist das aktuelle Programm in der Stadthalle Gersthofen am Donnerstag, 17. Januar, ab 20 Uhr, am Freitag, 18. Januar, 16 und 20 Uhr, sowie am Samstag, 19. Januar, 13, 16.30 und 20.15 Uhr, sowie schließlich am Sonntag, 20. Januar, 14 und 18 Uhr.

für die Vorstellungen gibt’s telefonisch unter der Nummer 08031/3659365 sowie bei unseren Servicepartnern Der Buchladen (Gersthofen) und Modellbau Koch (Stadtbergen).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren