Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zusmarshausen: Ein Würzburger liebte die Idylle von Zusmarshausen

Zusmarshausen
28.08.2018

Ein Würzburger liebte die Idylle von Zusmarshausen

Der Zusmarshauser Maler Andreas Decke wählt vor allem die Landschaft um den Ort als Motive.

Der Künstler Andreas Decke aus Zusmarshausen ist ein beharrlicher Maler der schwäbischen Landschaft . Was ihn nach Zusmarshausen verschlagen hat.

Es ist eine Idylle. Etwas, das Natur ebenso wie Natürlichkeit, Wärme, Sommerhitze, ja, ein bisschen stille Altertümlichkeit und Bescheidenheit ausstrahlt: Rund um das kleine Söldenhäuschen, das sich an der Ecke der Kapellenstraße in Zusmarshausen niedrig dahinduckt, blüht und wuchert es spätsommerlich und wild. Hier scheint nichts akkurat gepflegt - trotz aller durchdachten Gartenarbeit - aber alles fruchtbar. Bunte Sommerblumen schmiegen sich an die niedrige Hauswand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.