Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Schwere Verläufe bei Jüngeren: Uniklinik erlebt "vierte Welle der Nicht-Geimpften"

Augsburg
31.08.2021

Schwere Verläufe bei Jüngeren: Uniklinik erlebt "vierte Welle der Nicht-Geimpften"

An der Uniklinik in Augsburg ist die Zahl der Corona-Patienten zuletzt wieder gestiegen.
Foto: Uniklinik Augsburg

Plus Familienbesuche im Ausland sind laut Stadt für viele Corona-Fälle in Augsburg verantwortlich. Wie ist die Lage - und was bedeuten die neuen Regeln für Plärrer, FCA und AEV?

Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Augsburg deutlich an. Auch jüngere Patienten erleben teils schwere Verläufe. Die Uniklinik sieht die Situation mit Sorge. Wie entwickelt sich die Lage und wie wirken sich die neuen bayerischen Regeln auf das Leben in der Stadt aus? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

01.09.2021

Bei diesem Geschimpfe auf die Ungeimpften: bitte mal Rechnen! Erst Mitte! Juli gab es für gesunde U40 Jährige in LL die Möglichkeit einen Impftermin mit mRNA zu bekommen (und dann kamen alle Angebote gleichzeitig). Dann noch 4-6 Wochen Wartezeit (je nach Arzt) und 2 Wochen Wirkzeit: macht einen wann vollständig geimpft? Und bei den U18 jährigen wurde die Empfehlung wann gegeben? Und die, welche jetzt im Krankenhaus landen haben sich wann angesteckt?

Permalink
01.09.2021

Wie viele Betten sind auf der Palliativstation für Verweigerer noch frei? Sorry, das ist polemisch…
Wie sieht die Statistik eigentlich aus, wenn man clustert nach 12-17 und 18-34? Wahrscheinlich ein hoher Spargel bei den Jugendlichen, die ja angeblich keine Infektionstreiber sind! Aber mittlerweile hat sich diese Altersgruppe wohl zu 65 % impfen lassen. Soll aber in den Schulen weiter getestet werden!

Permalink
01.09.2021

Kein Mitleid mit Leuten, die Impfangebote ablehnen und dann noch in ihre Heimatländer zu Verwandtenbesuchen fahren und Rückkehr schwer erkranken und andere dringende Operationen verschoben werden müssen. Selbst im Bekanntenkreis gehört; völlig sorglos fährt man ohne Impfung ins Ausland, kommt mit Corona Infektion, geht in Quarantäne mit med Versorgung auf Kosten der Allgemeinheit. Wenn die Leute Pech haben landen sie auf der Intensivstation. Sehe nicht ein, dass die Allgemeinheit das noch unterstützen soll und weiter mit Corona Restriktionen für Geimpfte beaufschlagt wird. Da sind die Grenzen der Solidarität weit überschritten.

Permalink
01.09.2021

" Zitat: Sie haben Ende September die Möglichkeit das vielleicht (???) zu ändern"
Reine Polemik. Auch andere Parteien machen das nicht besser. Da muss man sich fragen, ob man überhaupt noch zum Wählen geht, bei so viel Unvernunft von Seiten der Betroffenen. Alles geht zu Lasten der eigentlich schwerkranken Menschen, wie Krebspatienten oder unbedingt notwendige Transplantatonen.

Permalink
31.08.2021

Warum versucht man nicht, in Moscheen zu impfen?

Permalink
31.08.2021

Vielleicht weil das rassistisch wäre ? Wir können nur spekulieren.

Permalink
31.08.2021

Man kann Empathie zeigen und trotzdem klar und deutlich Verantwortlichkeit benennen.

Im Grunde läuft es wie letztes Jahr; wir können in Deutschland jeden Zirkus machen, aber diese Entwicklung ist unabänderlich.

Permalink
31.08.2021

Warum erhält man diese detaillierten Informationen nur ab und zu?

Permalink
31.08.2021

Weil in diesem Land schnell die „Ausländer“-Keule geschwenkt wird und irgendwelche politisch Minderbegabte dann gerne ihren Rassismus in der Anonymität ausleben.
Leider zeigt uns auch Corona dass Integration und Bildung allzu oft auf verlorenem Posten stehen - diese Branche hat leider keine Aktionäre und Investoren, weil damit kurzfristig kein Gewinn erwirtschaftet werden kann.
Sie haben Ende September die Möglichkeit das vielleicht (???) zu ändern.

Permalink
01.09.2021

>> Leider zeigt uns auch Corona dass Integration und Bildung allzu oft auf verlorenem Posten stehen… <<

Mit noch mehr bedingungslosen Sozialleistungen wird man eher noch mehr Segregation schaffen…

Berlin überall in Deutschland !

Permalink
31.08.2021

Kein Mitleid. Wenn man mitten in einer Pandemie verreisen muss

Permalink
01.09.2021

ja aber leider hat das Auswirkungen auf die Bevölkerung und andere Patienten, die mit Tumoren "warten" müssen, weil die Betten von Ignoranten belegt sind.

Permalink
31.08.2021

Irgendwie hält sich mein Mitleid mittlerweile schwer in Grenzen wenn ich lesen muss, dass 96% der ITS-Patienten in Augsburg ungeimpft sind.

Permalink