Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Spanien
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Spanien“

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez und Bundeskanzler Olaf Scholz posieren zusammen mit ihren Kabinettskollegen für ein Foto in La Coruña in Spanien.
Energie

Pipeline über die Pyrenäen? Deutschland und Spanien einig

Mit seinem halben Kabinett reist Kanzler Scholz zu den ersten deutsch-spanischen Regierungskonsultationen seit 2013. Auch im Gepäck: ein umfassender Aktionsplan

Krieg in der Ukraine

Das Update zum Ukraine-Krieg vom 4. Oktober

Mit unserem Update zum Krieg in der Ukraine behalten Sie den Überblick über die Nachrichtenlage. Wir senden Ihnen jeden Abend die wichtigsten Meldungen des Tages.

Rettungsdienste nach der Explosion vor der Casa de Cultura in Girona (Katalonien).
Unfälle

18 Verletzte bei Explosion in Spanien

Dutzende Familien wohnten in Spanien einem wissenschaftlichen Experiment bei, als eine Explosion den fröhlichen Abend zum Horrorerlebnis machte.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen am zweiten Tag des Wettbewerbs der «Castells» (Menschenpyramiden) in Katalonien teil.
Brauchtum

Wieder Wettkampf der Menschenpyramiden in Spanien

Auf festen Schultern getragen: In Katalonien sind menschliche Türme ein fester Bestandteil vieler Stadtfeste. So auch dieses Wochenende.

Retter stehen nach einer Explosion vor der Casa de Cultura in Girona (Katalonien) und versorgen Verletzte.
Notfälle

18 Verletzte bei Explosion in Spanien

Bei einem Wissenschaftsfestival am Freitag gab es auf einmal einen Knall. Ein Behälter mit flüssigem Stickstoff explodierte vor Publikum. Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

Shakira bei der Ankunft zur Premiere des Films «Elvis» in Cannes 2022.
Pop-Superstar

Richterin eröffnet Prozess gegen Shakira

Es geht um Steuerhinterziehung in Millionenhöhe. Sängerin Shakira muss sich vor Gericht in Barecelona verantworten.

Der Grenzzaun zwischen Marokko und der spanischen Nordafrika-Exklave Melilla wird immer wieder von Asylsuchenden überwunden.
Spaniens Exklave

Melilla: Das ist die spanische Exklave im Norden von Afrika

Seit dem Juni 2022 ist Melilla vielen Menschen in Europa ein Begriff. Es handelt sich um eine spanische Exklave in Afrika, der eine besondere Stellung zukommt.

Am 19. September soll die Beerdigung von Queen Elizabeth II. stattfinden.
Westminster Abbey

Diese Gäste kommen zur Beerdigung von Queen Elizabeth II.

Am 19. September findet die Beerdigung von Queen Elizabeth II. in der Westminster Abbey statt. Wer bei der Trauerfeier unter den Gästen ist.

Bundeskanzler Olaf Scholz während seiner Rede bei der Bundeswehr-Tagung 2022 in Berlin.
Verteidigung

Kanzler Scholz wirbt für gemeinsame europäische Rüstung

Sollen für eine europäische Zusammenarbeit die deutschen Waffenexport-Richtlinien gelockert werden? Scholz zeigt sich offen. Zudem will er die Bundeswehr zur am besten ausgestatteten Streitkraft Europas machen.

Einsatz weit entfernt der Heimat: Französische Gendarmen patrouillieren an einem Kreisverkehr auf der südpazifischen Inselgruppe Neukaledonien.
Geschichte

Alle Kolonien von Frankreich: Welche gab und gibt es?

Die Kolonialgeschichte Frankreichs zieht sich über Jahrhunderte. Das Land zählte sogar zu den europäischen Vorreitern. Wir verschaffen einen Überblick.

Boston war früher die wichtigste Stadt der britischen Kolonien in Nordamerika.
Großbritannien

Überblick und Geschichte: Britische Kolonien und deren heutiger Status

Großbritannien war die größte Kolonialmacht und das British Empire umfasste rund ein Viertel der Landfläche der Erde. Alle britischen Kolonien und deren heutiger Status im Überblick.

Ein Drogensüchtiger spritzt sich Heroin in den Unterarm. Polizei und Zoll haben Ende August im Hamburger Hafen 700 Kilogramm des Rauschgifts sichergestellt.
Kriminalität

700 Kilo Heroin im Schiffscontainer gefunden

Eine Drogenbande soll Heroin in großer Menge aus dem Iran nach Deutschland geschmuggelt haben, um es europaweit weiter zu verkaufen. Der Zoll fing eine Lieferung ab - Ziel war der Großraum Dresden.

Video

Königin Letizia von Spanien wird 50

Sie ist die Frau an der Seite des spanischen Königs Felipe VI.: Letizia, die Königin von Spanien, wird am 15. September 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass schauen wir auf ihr Leben zurück.

In einem Schiffscontainer im Hamburger Hafen hatte die Polizei das Heroin gefunden.
Kriminalität

700 Kilo Heroin im Schiffscontainer

Eine Drogenbande soll Heroin in großer Menge aus dem Iran nach Deutschland geschmuggelt haben, um es europaweit weiter zu verkaufen. Der Zoll fing eine Lieferung ab - Ziel war der Großraum Dresden.

Blick auf die Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 1. Die Ostsee-Pipeline, durch die seit 2011 russisches Erdgas nach Deutschland fließt, ist aktuell ohne Gasdurchfluss.
Energiekrise

Der Kampf um jeden Cent: So entlasten andere Länder ihre Bürger

Die Energiekrise hat Europa voll erwischt. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Nachbarländern haben die Regierungen Entlastungspakete geschnürt. Das sind die Pläne.

Blick vom Oberen Felsen auf das Frachtschiff OS 35, das in der Bucht von Gibraltar mit einem Flüssiggastanker kollidiert ist.
Mittelmeer

Nach Schiffshavarie: Gibraltar gibt Entwarnung für Umwelt

Vor acht Tagen kollidierten zwei große Transportschiffe vor Gibraltar. Die Sorge vor Verschmutzung war groß. Nun gibt es eine positive Nachricht.

Die letzte bekannte Position der Cessna mit der Kennung OE-FGR - der in Österreich registrierte Privatjet ist mit vier Menschen an Bord über der Ostsee vor der Küste Lettlands abgestürzt.
Lettland

Nach Flugzeugabsturz in Ostsee: Retter finden wohl Körperteile

Eine Cessna war am Sonntag über der Ostsee abgestürzt. Es soll eine deutsche Familie an Bord gewesen sein. Jetzt wurden wohl Körperteile gefunden.

Ein Absturz eines Kleinflugzeugs in der Ostsee hat auch die Luftwaffe beschäftigt.
Lettland

Rätselhafter Absturz von Kleinflugzeug in der Ostsee

Der ominöse Kurs eines Kleinflugzeugs in der Ostsee gibt Rätsel auf. Am Abend stürzt die Maschine mit vier Insassen über dem Meer ab. Der Irrflug beschäftigte auch die Luftwaffe.

Eine schwimmende Barriere wurde eingesetzt, um den Ölteppich in der Nähe des Frachters einzudämmen.
Umweltverschmutzung

Öl-Abpumpen bleibt größte Sorge nach Havarie vor Gibraltar

Das macht ein bisschen Hoffnung: Zuletzt ist nur wenig Öl ins Meer geflossen. Aber das Bergungsteam steht weiterhin vor großen Herausforderungen.

Der Frachter ist nach der Kollision auf Grund gesetzt worden.
Gibraltar

Abpumpen von Schweröl aus Havaristen immer schwieriger

Neue Hiobsbotschaften von dem havarierten Frachter vor Gibraltar. Der Maschinenraum ist voll Wasser gelaufen. Das wird die Leerung der Tanks verzögern. Das ist nicht die einzige schlechte Nachricht.

Die Lagune Santa Olalla im Nationalpark Coto de Doñana ist ausgetrocknet.
Nationalpark

Spanisches Feuchtgebiet Coto de Doñana ist ausgetrocknet

Der Grundwasserspiegel in einem der wichtigsten Feuchtgebiete Europas geht schon seit Jahren zurück. Nun ist die letzte Lagune im Süden Spaniens trocken.

Der Ölteppich breitet sich um das Schiff herum aus.
Unfälle

Festnahme nach Schiffskollision vor Gibraltar

Ein großer Ölteppich breitet sich um das Schiff im Meer aus. Die Behörden befürchten eine Ölpest vor der Küste. Es gab eine Fetsnahme.

Video

YOUTUBE Riesige Hagelkörner in Spanien

Ein Nickerchen im Freien: Ist das gesund oder nicht?
Studien

Ist ein Nickerchen gesund oder schädlich?

In manchen Ländern sind Mittagsschläfchen üblich. Das Nickerchen soll nicht nur gesund sein, so heißt es, sondern auch die Produktivität ankurbeln. Stimmt das?

Ein Mann hält sich die Hände an den Kopf, als  er die Schäden an seinem Auto nach einem Hagelsturm sieht.
Unwetter

Riesige Hagelkörner in Spanien: Kleines Mädchen erschlagen

Das Wetter hat in Katalonien verrückt gespielt - und gefährlich ist es auch. Eine Folge des Klimawandels?