Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Frau zeigt Polizei Mittelfinger und randaliert auf Baustelle

Augsburg-Haunstetten

22.01.2021

Frau zeigt Polizei Mittelfinger und randaliert auf Baustelle

Plötzlich stand eine Frau am Straßenrand und zeigte der Polizei den Mittelfinger.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Mit einer offenbar recht renitenten Frau hat es die Polizei am Donnerstagabend in Augsburg zu tun bekommen. Die 34-Jährige hatte nicht nur gegen die Ausgangssperre verstoßen.

Eine 34-Jährige stand gegen 22 Uhr an einer Straße im Augsburger Stadtteil Haunstetten und beleidigte eine vorbeifahrende Polizeistreife: Sie zeigte den Beamten den Mittelfinger. Als diese anhielten und die Frau kontrollierten, beleidigte sie die Einsatzkräfte. Etwa zwei Stunden nach Anzeigenaufnahme hatte sich die Provokateurin anscheinend immer noch nicht beruhigt.

Laut Polizeibericht randalierte sie auf einer Baustelle, sie kam in Gewahrsam. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung. Zudem verstieß sie gegen die infektionsschutzrechtlichen Regelungen. (ina)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren