Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Jobmesse Akademika kommt

10.10.2017

Jobmesse Akademika kommt

Studenten im Gespräch mit Firmen

Kontakte knüpfen mit interessanten Unternehmen – dazu haben Studierende, Absolventen und junge Berufstätige bei der nächsten Jobmesse „Akademika“ Gelegenheit. Sie läuft am Dienstag und Mittwoch, 21. und 22. November, im Augsburger Messezentrum.

Namhafte Arbeitgeber wie Amazon, Check24, Bertrandt, die Bayerische Staatsbauverwaltung, Deutsche Bundesbank, Fujitsu, Microsoft, PwC und viele mehr stellen individuelle Karrieremöglichkeiten vor. Zudem können die Besucher viele Neuigkeiten zu aktuellen Trends und Innovationen der einzelnen Branchen entdecken, so die Veranstalter.

Aussteller interessieren sich für Nachwuchs aus allen Fachrichtungen, der Schwerpunkt liegt aber auf den Studiengängen der Informationstechnologie, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften. An den beiden Messetagen haben die Besucher die Möglichkeit, an den Ständen der Firmen direkt mit den Personalverantwortlichen ins Gespräch zu kommen. Der Veranstalter, die WiSo-Führungskräfte-Akademie, empfiehlt den Messebesuchern, einige Kurzlebensläufe ausgedruckt mitzubringen, die sie dem möglichen zukünftigen Arbeitgeber übergeben können.

Zur Unterstützung bei Bewerbungsaktivitäten bietet die Akademika Besuchern kostenlose Services wie Bewerbungsunterlagen-Check, Karriere-Coaching und Bewerbungsfotos vor Ort.

In diesem Jahr erstmals in Augsburg mit dabei: die „akademika matchpoints“. Nach Fachbereichen farblich markierte Tische laden zum Plauderstündchen ein. Mit den matchpoints bietet die Akademika eine Plattform, um sich entspannt und trotzdem zielgenau kennenzulernen. Darüber hinaus werden von über 40 Hochschulen aus Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen, Österreich und der Schweiz kostenlose Bus-Shuttle eingerichtet, welche die Studenten und Absolventen direkt zur Akademika nach Augsburg und wieder zurück bringen.

Die Akademika, die für Studierende und Hochschulabsolventen kostenlos ist, zählt zu den größten Job-Messen in Deutschland. Tausende qualifizierte Besucher zieht die Recruiting-Messe jährlich ins Augsburger Messezentrum. Dort findet sie bereits zum siebten Mal statt. (AZ)

Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeiten für die Besucher-Services gibt es im Internet:

www.akademika.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren