Newsticker
Niederlande melden 13 Omikron-Infektionen bei Reisenden aus Südafrika
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Moskauer Weihnachtscircus: Zirkusfamilie hat Angst, dass Gastspiel in Augsburg platzt

Moskauer Weihnachtscircus
23.11.2018

Zirkusfamilie hat Angst, dass Gastspiel in Augsburg platzt

Anja und Nando Frank vom Moskauer Weihnachtscircus haben Angst, dass das Gastspiel platzt. Im Hintergrund ist Schuhbecks Teatro-Zelt zu sehen.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Erste Artisten des Moskauer Weihnachtscircus haben den Platz an der Rockfabrik bezogen. Am 21. Dezember soll Premiere sein. Doch plötzlich gibt es Probleme.

Seit Wochen kündigen Plakate in Stadt und Umland den Moskauer Weihnachtscircus an. Rund 3000 Tickets wurden nach Angaben des Zirkus, der das fünfte Jahr in Folge in Augsburg gastieren will, bereits verkauft. Doch das Gastspiel auf dem Gelände am Kesselhaus droht zu platzen. Es gibt Probleme mit der Genehmigung durch das Bauordnungsamt. Dabei spielt das Teatro-Zelt von Sternekoch Alfons Schuhbeck eine Rolle, das auch auf dem Gelände steht. Die Zirkusleute sind mit den Nerven am Ende. Sie sagen, es gehe um Existenzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.