Newsticker
Grüne entscheiden über Aufnahme von Koalitionsgesprächen – Junge Union setzt Deutschlandtag fort
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Prozess in Augsburg: Schlägerei in Augsburger Straßenbahn: Die Täter sind bekannt, das Opfer nicht

Prozess in Augsburg
09.11.2020

Schlägerei in Augsburger Straßenbahn: Die Täter sind bekannt, das Opfer nicht

Eine Schlägerei in einer Augsburger Straßenbahn wurde zufällig geklärt.
Foto: Alexander Kaya

Plus Ermittlungen im Rheinland klären eine Attacke in einer Straßenbahn in Augsburg. Die Täter landen deshalb vor Gericht. Doch wer verprügelt wurde, ist bis heute unbekannt.

Eine Schlägerei in der Straßenbahn in Augsburg: Zwei Männer prügeln auf einen dritten ein. Fahrgäste alarmieren die Polizei. Doch ehe eine Streife eintrifft, sind die Täter und das Opfer spurlos verschwunden. Doch zwei verräterische Sätze in einem Handy-Chat führen in einem ganz anderen Zusammenhang zu den mutmaßlichen Schlägern. Diese mussten sich jetzt vor Gericht verantworten. Das Opfer allerdings konnte nie ermittelt werden. Es ist bis heute unbekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.