Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Augsburger Philharmoniker: Spendenaktion der Philharmoniker: Es gibt Geld für Künstler in Not

Augsburger Philharmoniker
19.11.2020

Spendenaktion der Philharmoniker: Es gibt Geld für Künstler in Not

Die Augsburger Philharmoniker, hier bei einem Sinfoniekonzert nach der Corona-Krise, haben wieder für Künstler der freien Szene gesammelt.
Foto: Mercan Fröhlich

Mitglieder der Augsburger Philharmoniker haben erneut gesammelt, um die Corona-Folgen für die freie Kulturszene abzumildern. Nun geht es ans Verteilen.

Das Virus lässt nicht locker. Schon wieder, wie bereits im Frühjahr, sind der darbietenden Kultur infolge von Corona die Türen verschlossen, und derzeit weiß niemand so genau, wann sie sich wieder öffnen werden. Für die Künstler hat der Lockdown, der alte wie der aktuelle, fatale Folgen – denn wo nichts stattfindet, findet auch keine Entlohnung statt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.