Startseite
Icon Pfeil nach unten
Bayern
Icon Pfeil nach unten

Deutsche Bahn: Bahnverkehr Augsburg-Ulm: So könnte die neue Strecke aussehen

Deutsche Bahn

Bahnverkehr Augsburg-Ulm: So könnte die neue Strecke aussehen

    • |
    Wenn die Neubaustrecke zwischen Augsburg und Ulm fertig ist, sollen Fahrgäste Zeit sparen. Die Fahrt dauert dann nur noch 26 statt bisher 40 Minuten, mit einem Halt in Günzburg sind es 40 statt 49 Minuten.
    Wenn die Neubaustrecke zwischen Augsburg und Ulm fertig ist, sollen Fahrgäste Zeit sparen. Die Fahrt dauert dann nur noch 26 statt bisher 40 Minuten, mit einem Halt in Günzburg sind es 40 statt 49 Minuten. Foto: Bernhard Weizenegger

    Die Bahn macht jetzt endlich Dampf bei der Neubaustrecke Augsburg–Ulm. Die ersten Gespräche mit Bürgern in den anliegenden Orten der bislang vier Trassenvarianten sind bereits ab kommender Woche (7. Dezember) per Webcast angesetzt, um schnell mögliche Probleme aufzuspüren, sagt Projektleiter Markus Baumann. Im kommenden Jahr werde man zudem mit einem Infomobil in den betroffenen Kommunen präsent sein.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden