Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Großeinsatz der Polizei in Dillingen: Es ging um Drogen und Waffen

Dillingen
05.08.2019

Großeinsatz der Polizei in Dillingen: Es ging um Drogen und Waffen

In der Altheimer Straße in Dillingen war die Polizei unter anderem mit zwei Hubschraubern im Einsatz.
Foto: Cordula Homann

Beim Großeinsatz der Polizei in der Nacht zum Samstag wurde in Dillingen ein Trio festgenommen. Es ging um „offenbar florierenden Drogenhandel“.

Auch am Montag war der Polizeieinsatz in der Altheimer Straße in Dillingen noch das bestimmende Thema. Wann hat man schon soviel Polizei ohne Blaulicht gesehen? Zwei Hubschrauber, die mitten in der Nacht über einem Gebäude kreisen? Deren Scheinwerfer sich auf einem bestimmten Punkt treffen? Ungewöhnlich war nicht nur der Einsatz in der Nacht zum vergangenen Samstag, sondern auch das Schweigen der zuständigen Behörden danach. Nur häppchenweise gab es Informationen. Dass es ein Einsatz der Dillinger Kriminalpolizei war. Dass es um Betäubungsmittel ging. Und nicht um Flüchtlinge.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren