Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: „Alltagsrassismus kommt auch im Landkreis Dillingen vor“

Landkreis Dillingen
07.08.2020

„Alltagsrassismus kommt auch im Landkreis Dillingen vor“

Der Lauinger Alexander Baumgärtner hält den Alltagsrassismus für ein weitverbreitetes Phänomen – auch im Landkreis Dillingen. Er hofft, dass sich die Vernunft durchsetzt, und weist darauf hin, „dass 17 Millionen Menschen in Deutschland Migrationshintergrund haben“.
Foto: Martin Volkmar

Plus Der Lauinger Alexander Baumgärtner hat eine dunkle Hautfarbe. Deshalb hat er schon viele unliebsame Erfahrungen machen müssen. Es sind nicht die offenen Anfeindungen, die ihn schmerzen.

Fast drei Monate nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einer brutalen Festnahme durch die Polizei in Minneapolis wird auch in Deutschland nach wie vor viel über Rassismus diskutiert. Der Lauinger Alexander Baumgärtner verfolgt diese Debatten genau, denn der 38-Jährige hält den „Alltagsrassismus“ für ein immer noch weitverbreitetes Phänomen in der Gesellschaft. Und der komme „auch bei uns im Landkreis“ vor, stellt der Unternehmer fest.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.