Newsticker
Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur russischen Grenze vor
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Am Freitag gleich vier Verkehrsunfälle mit Verletzten

Landkreis Dillingen
27.07.2019

Am Freitag gleich vier Verkehrsunfälle mit Verletzten

Drei Radler waren am Freitag im Landkreis Dillingen in Unfälle verwickelt (Symbolfoto).
Foto: Carmen Jung (Symbolfoto)

Der Freitag im Landkreis war unfallträchtig. Zwei Mal werden in Lauingen junge Radler von Autos erfasst. Und auch in Glött stürzt eine Fahrradfahrerin.

Gleich zu mehreren Unfällen, bei denen Menschen verletzt wurden, ist es am vergangenen Freitag gekommen. In Lauingen wollte kurz vor 10 Uhr ein 51-Jähriger mit seinem Auto nach rechts in den Parkplatz des V-Marktes einbiegen. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen 17-jährigen Jugendlichen, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Dillingen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei erlitt der Jugendliche leichte Abschürfungen an den Knien. Der 17-Jährige wurde vorsorglich zur Behandlung ins Kreiskrankenhaus Dillingen gebracht. Laut Polizeibericht entstand zudem ein Sachschaden von etwa 1200 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.