Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lauingen/Höchstädt: Badeunfälle in Lauingen und Höchstädt: Mädchen gerettet, Mann reanimiert

Lauingen/Höchstädt
12.08.2019

Badeunfälle in Lauingen und Höchstädt: Mädchen gerettet, Mann reanimiert

Am Auwaldsee wurden am Sonntag zwei Mädchen aus dem Wasser gerettet.
Foto: Katrin Reif (Archivfoto)

In Lauingen werden zwei Mädchen aus dem Auwaldsee gezogen, in einem Höchstädter Baggersee verliert ein 56-Jähriger das Bewusstsein und wird reanimiert.

Am Sonntag ist es sowohl in Lauingen als auch in Höchstädt zu einem Badeunfall gekommen - beide Fälle endeten glücklicherweise glimpflich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.