Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Totalschaden: Zu schnell bei schlechter Sicht

26.11.2018

Totalschaden: Zu schnell bei schlechter Sicht

22-Jährige verursacht in Lauingen Unfall

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat sich ein Unfall bei Lauingen ereignet. Gegen 23.10 Uhr befuhr eine 22-Jährige mit ihrem Pkw die Kreisstraße DLG 42 von Dillingen kommend in Richtung Lauingen. Aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit bei dichtem Nebel übersah die ortsunkundige Frau den Kreisverkehr „Mausfalle“ und fuhr ungebremst über den Kreisel. Im weiteren Verlauf rutschte das Auto über die hinter dem Kreisverkehr befindliche Verkehrsinsel und blieb dann im Straßengraben liegen, teilt die Polizei mit. An dem Pkw der 22-Jährigen entstand ein Totalschaden in Höhe von 25000 Euro. Die Schadenshöhe an den Verkehrseinrichtungen beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die junge Frau blieb bei dem Unfall unverletzt. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren