1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Gemeinde lehnt einen weiteren Solarpark ab

Fünfstetten

13.12.2018

Gemeinde lehnt einen weiteren Solarpark ab

Fünfstetten will keinen weiteren Solarpark (Symbolbild)
Bild: Oliver Berg

Gemeinderäte wollen keinen weiteren Solarpark auf freiem Feld.

Im Bereich der Gemeinde Fünfstetten soll es keinen weiteren Solarpark auf freiem Feld geben. Das hat der Gemeinderat bekräftigt. Anlass dafür war der Antrag einer Firma aus Ingolstadt, Baurecht für einen Solarpark zu schaffen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der – so der Plan – sollte auf einem Acker südlich von Nußbühl und östlich der Bahnstrecke auf einer Fläche von fast 2,2 Hektar entstehen. Ein solches Projekt lehnte das Gremium aber einstimmig ab. Dies war in den vergangenen Jahren bei ähnlichen Anfragen oder Anträgen bereits geschehen. In der Kommune gebe es schon zwei Solarparks, merkt Bürgermeister Werner Siebert dazu an: „Uns reichen die.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren