Newsticker
RKI: 14.909 Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 107,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg/Dasing: Auf der B300 von Friedberg nach Dasing rollt es wieder

Friedberg/Dasing
04.05.2021

Auf der B300 von Friedberg nach Dasing rollt es wieder

Die B300-Baustelle ist schneller fertig, als gedacht. Seit Mittwoch herrscht freie Fahrt.
Foto: Marlene Volkmann

Eigentlich sollte noch bis zum 14. Mai Stillstand auf der B300 zwischen Friedberg und Dasing herrschen, nun ist die Straße schon ab Mittwoch wieder frei.

Die B300 war seit dem 12. April zwischen der Kreuzung Chippenham-Ring und der Rothenbergstraße in Friedberg, sowie zwischen Oberzell und dem Dasinger Autobahnanschluss gesperrt. Ab heute ist sie wieder frei. Anfang der Woche erfolgten noch Restarbeiten, am Dienstag wurden die Ampeln umprogrammiert und eingeschaltet, heißt es vom zuständigen Staatlichen Bauamt Augsburg. Wegen des guten Wetters konnten die Arbeiten auf der Straße schneller beendet werden, als gedacht.

Einschränkungen an der AIC 25

Die Ampel an der Kreuzung Chippenham-Ring/AIC25 musste neu kalibriert werden, deshalb leitete die Polizei in diesem Zeitraum am Dienstag den Verkehr. Das Prozedere dauerte mehrere Stunden, weshalb erst ab heute die ganze Strecke frei befahrbar ist. Die AVV-Regionalbuslinien 200, 201, 202, 203, 204 und 209 fahren nun ebenfalls wieder planmäßig. (mit sry)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren