Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Wegen Corona wird der Friedberger Advent 2020 abgesagt

Friedberg
25.09.2020

Wegen Corona wird der Friedberger Advent 2020 abgesagt

Der Friedberger Advent ist ein Hingucker. 2020 kann der Adventsmarkt allerdings nicht stattfinden.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Die Corona-Vorschriften sind so schwer umzusetzen, dass die "Bürger für Friedberg" den "Friedberger Advent" 2020 absagen. Doch für einen anderen Markt gibt es Hoffnung.

In diesem Jahr wird es keinen „Friedberger Advent“-Markt geben. Angesichts steigender Infektionszahlen und stringenter Vorschriften hatten die organisierenden „Bürger für Friedberg“ keine andere Wahl, wie sie mitteilen. „Wir haben lange diskutiert und gerungen, aber schweren Herzens mussten wir diese Entscheidung treffen“, sagen Gerd und Anita Horseling, Martha und Franz Reißner, die seit 1993 den Markt und das kulturelle Rahmenprogramm ehrenamtlich managen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.