1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Schwerer Unfall in Mering: 45-Jährige und 16-Jährige verletzt

Polizei Mering

03.12.2019

Schwerer Unfall in Mering: 45-Jährige und 16-Jährige verletzt

Schwerer Unfall in Mering mit zwei Verletzten am Montag.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Bei einem Auffahrunfall an der Ecke Münchener Straße/B2 in Mering haben sich zwei Personen verletzt.

In Mering hat es einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gegeben. Am Montag gegen 15.40 Uhr krachte es in der Münchener Straße im Bereich der Einmündung zur B2. Eine 31-Jährige mit ihrem Opel übersah laut Polizei, dass eine 45-Jährige mit ihrem VW verkehrsbedingt anhalten musste.

Die 45-Jährige und ihre 16-jährige Beifahrerin im VW verletzten sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3500 Euro. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren