Newsticker
Tote Zivilisten nach russischem Artilleriebeschuss in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Friedberg will mehr Menschen zum Radeln bringen

Friedberg
08.03.2022

Friedberg will mehr Menschen zum Radeln bringen

21 Prozent der Verkehrsmittelnutzung in Friedberg entfällt aufs Fahrrad. Der Anteil soll bis 2030 auf 25 Prozent gesteigert werden.
Foto: Ute Krogull (Archivbild)

Plus 2030 soll Fahrradfahren mindestens 25 Prozent des Verkehrs ausmachen. Eine Befragung zeigt, wo die Friedberger Verbesserungsbedarf sehen. Ist das Ziel zu niedrig?

Das Fahrrad macht in Friedberg und seinen Ortsteilen etwas über 23 Prozent der Verkehrsmittel aus, ergab eine Befragung der Hochschule Augsburg vom Oktober. Der Umweltausschuss des Stadtrates findet, dass da noch Luft nach oben ist. Bis zum Jahr 2030 soll der Anteil auf mindestens 25 Prozent erhöht werden. Grünen und ÖDP ist das zu wenig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.