Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. 19-Jähriger rast mit 180km/h über die Landstraße

22.11.2016

19-Jähriger rast mit 180km/h über die Landstraße

Mit über 180 Stundenkilometern war ein 19-Jähriger in der Nacht zu Dienstag im Raum Günzburg unterwegs. Erlaubt sind 100 Stundenkilometer.

Laut Polizeibericht fuhr gegen 1 Uhr eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg auf der Strecke zwischen Günzburg und Leipheim hinter einem schwarzen BMW her. Dessen Fahrer, ein 19-Jähriger, beschleunigte hierbei sein Fahrzeug sehr stark und fuhr mit einer Geschwindigkeit von teilweise mehr als 180 Stundenkilometern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.11.2016

Auch ohne Probezeit ist der Lappen ab 70 netto zuviel für drei Monate weg. Probezeit heißt Aufbauseminar und Verlängerung.

Ich vermute, dass der Streifenwagen kein geeichtes Messystem hatte und hier eine niedrigere Geschwindigkeit angesetzt wurde. Glück für den Raser.

Permalink
22.11.2016

Wieso nur einen Monat Fahrverbot? Hat der mit 19 Jahren nicht mehr Probezeit?

Permalink