Newsticker

Bayern richtet in der Corona-Krise Hilfskrankenhäuser ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. 54 positiv auf Coronavirus getestete Bürger

Landkreis Günzburg

26.03.2020

54 positiv auf Coronavirus getestete Bürger

Die Zahl der Infizierten im Landkreis Günzburg steigt weiter.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Zahl der Infizierten im Landkreis Günzburg steigt weiter. Das sind die aktuellen Zahlen.

54 Personen sind im Kreis Günzburg inzwischen laut Landratsamt positiv auf Corona getestet (Stand Donnerstag um 17.30 Uhr). Dies sind im Vergleich zu Mittwoch 17 mehr. Die Verdachtsfälle sind um zwölf auf 30 gestiegen, die Zahl der Personen, die sich in Quarantäne befinden, von 191 auf 270.

Am Mittwoch hatte das Landratsamt mitgeteilt, dass zwei Menschen, ein über 80-Jähriger, der aus Krumbach verlegt wurde, und eine jüngere Frau, in der Kreisklinik Günzburg liegen – beide isoliert, keiner auf der Intensivstation. Im Zuge einer Operation wurde bei der Frau quasi im Nebenbefund die Corona-Erkrankung festgestellt.

Das Bürgertelefon der Landkreisverwaltung, das am Freitag von 8 bis 12 und am Wochenende von 10 bis 14 Uhr unter der Telefonnummer 08221/95-718 erreichbar ist, steht für allgemeine Fragen rund um die Pandemie zur Verfügung. Eine medizinische Beratung findet nicht statt. Bei Verdacht auf eine Infektion sollen sich Betroffene an ihre Hausarztpraxis oder die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung unter 116117 wenden. Informationen gibt es auch unter www.landkreis-guenzburg.de (zg)

54 positiv auf Coronavirus getestete Bürger

Lesen Sie auch:

Corona: Fragen und Antworten der Landratsamts-Hotline

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren