1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Büffeljagd auf der Bühne

Musical

21.05.2019

Büffeljagd auf der Bühne

Drei Schulen, eine Musikschule und knapp 90 Mitwirkende gestalteten in Gundremmingen das Musical Wakatanka.
Bild: Michael Haupeltshofer

900 Zuschauer sehen „Wakatanka“

Welche Synergien entstehen, wenn eine Kooperation minutiös geplant und vorbereitet ist, erlebten die Zuschauer beim Musical-Event „Wakatanka“ im Foyer des Auwaldsportzentrums Gundremmingen. Verantwortlich hierfür zeigten sich die Lehrkräfte der Grund- und Mittelschule Offingen und der Grundschule Gundremmingen, gemeinsam mit dem Leiter der Musikschule Gundremmingen, Offingen und Rettenbach. Ihnen gelang es an einem Wochenende 145 Schüler, Lehrer, Musiker, Schauspieler und Tänzer zusammenzufügen. Bei den knapp 900 Zuschauern kam das Musical gut an.

Schon die Erstklässler überzeugten mit ihren Tanzdarbietungen mit liebevoll geschminkten Gesichtern und in detailgetreuen Kostümen. Dem standen die Saloon-Tänzerinnen und Windperformer der Mittelschule im Nichts nach. Von den beiden Sprecherinnen bis zu den Schauspielern (vorbereitet von Volker Chiba) der Grund- und Mittelschule Offingen war eine perfekt einstudierte Choreografie und blitzsaubere Textpassagen zu erleben. Dem gegenüber standen junge Gesangstalente aus allen Schulen und ein leidenschaftlich singender Kinderchor mit über 50 Mitgliedern, einstudiert von Andrea Brenner und Bettina Hahn. Abgerundet wurde das Ganze vom Jugendblasorchester, das dem Publikum schon im Vorfeld mit Riverdance und Grease einheizte. Juliet Eberle zeigte sich verantwortlich für die Gesamtorganisation, Klaus Schlander übernahm die musikalische Leitung. So gelang es, unter anderem mit einer Büffeljagd bis hin zu einem Wildwest-Spektakel für Kinder, die Zuschauer zu begeistern.

Erlöse aus der Veranstaltung kommen zum Teil dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen, der Kartei der Not, zugute. (zg)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Jahnhalle_GZ_Apr18_26(1).tif
Günzburg

Geburtstagskind: Die Jahnhalle wird heute 90 Jahre alt

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen