Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Tote Frau kam aus Baden-Württemberg

Günzburg
05.06.2013

Tote Frau kam aus Baden-Württemberg

Am Günzburger Donaukraftwerk sind am Sonntag und am Montag zwei Tote gefunden worden. Ein Opfer ist inzwischen identifiziert.
2 Bilder
Am Günzburger Donaukraftwerk sind am Sonntag und am Montag zwei Tote gefunden worden. Ein Opfer ist inzwischen identifiziert.
Foto: Bernhard Weizenegger

Die Tote, die in Günzburg in der Donau gefunden wurde, kam aus Baden-Württemberg. Die Identität der zweiten Leiche ist weiter ungeklärt. Es gibt aber Hinweise.

Die Frau, deren Leiche am Montagvormittag in der Donau bei Günzburg gefunden wurde, ist identifiziert. Die Identität des Mannes, den Mitarbeiter des Donaukraftwerks am Sonntag an derselben Stelle im Wasser entdeckten, ist jedoch noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm hat aber Hinweise gefunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.