1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Im Gewerbegebiet tut sich was

Pläne

19.07.2012

Im Gewerbegebiet tut sich was

Der Parkplatz an der Grundschule Scheppach ist fertig. Jetzt fehlen noch Spielwiese und Pavillon, Bänke und ein Stufenreck.
Bild: Emil Neuhäusler

Neuer Handwerksbetrieb zwischen Obi und Proma. Alko nutzt Lagerhalle

Jettingen-Scheppach Viele Bauanträge und Bauvoranfragen standen auf der Tagesordnung des Bau- und Umweltausschusses des Marktes Jettingen-Scheppach. Darüber hinaus wird mit der Teileinziehung eines gemeindlichen Flurweges der Weg für Erweiterungsbauten der weiterführenden Schule Vision in Scheppach frei gemacht.

Die Vision Privatschule, Gymnasium und Realschule für Mädchen, ist im Aufbau begriffen und be-kommt jährlich neue Klassen hinzu, wodurch Erweiterungsbauten notwendig sind. Da ein gemeindlicher Flurweg den bereits erworbenen Baugrund durchkreuzt, ist eine Einbeziehung eines Flurwegteilstückes von 146 Metern notwendig. Dem wurde unisono zugestimmt.

Grünes Licht gab es vom Markt für die Fortschreibung des Flächennutzungsplans der Stadt Burgau, nachdem vonseiten der Stadt den Wünschen des Marktes in Hinsicht auf den Kiesabbau, geäußert bei einer vorangegangenen Anhörung, durch die Ausweisung von mehr Retentionsflächen nachgekommen wird. Genehmigt mit vier Gegenstimmen wurde zudem einem privaten Kiesabbauer westlich der Mindel bei den Mooshöfen der Abbau der vorgesehenen Fläche in vier statt drei Teilflächen. Als Vorteil wird gesehen, dass sich dann, da ein neuer Abschnitt erst in Angriff genommen werden darf, wenn der angefangene wieder aufgefüllt ist, der Zeitraum offener Wasserflächen verringert.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Plana Küchenland zieht in den Glasbau von Obi

Unter den Anträgen für Hochbauten ragten die Erstellung von zwei Fünffamilienhäusern an der Espachstraße in Jettingen sowie verschiedene gewerbliche Neubauten und Erweiterungen oder Umnutzungen heraus. So übernimmt Plana Küchenland Burgau den Glasbauteil am alten Obi. Die Firma Alko nutzt eine bestehende Lagerhalle künftig als Produktionsstätte. Zwischen Obi und Proma baut sich ein Handwerksbetrieb einen dauerhaften Standort und auf dem freien Platz zwischen dem Wertstoffhof und der Pansuevia-Autobahnmeisterei entsteht eine Fabrikationshalle von 104 auf 43 Metern für einen Zuliefererbetrieb von gebäudlichem Sonnenschutz. Bürgermeister Hans Reichhart informierte seinen Marktrat außerdem, dass beim Einbruch ins Rathaus (GZ berichtete) ein Schaden von rund 12000 Euro entstanden sei. Glimpflich davongekommen wäre der Markt jedoch beim kürzlichen Unwetter. Beim Aufräumen entwurzelter Bäume in der offenen Flur hätten Feuerwehren und Bauhof hervorragend zusammengearbeitet. Bürgermeister Reichhart bedankte sich weiterhin bei der Schulleitung und den Lehrern der Grundschule in Scheppach für deren Ideen bei der Neugestaltung des Pausehofes mit Spielwiese, Sitzgelegenheit, Pavillon und Stufenreck. Die Parkplätze wären fertiggestellt, bei den restlichen Arbeiten bemühe er sich um eine zügige Erledigung. Die Einweihung soll beim Schulsommerfest im nächsten Jahr sein.

Bei Verkehrsmessungen an der Ortsdurchfahrt Schönenberg wurden im vergangenen Jahr Spitzengeschwindigkeiten von 140 Stundenkilometern gemessen. Christoph Böhm trug die Klagen von Bürgern vor, dass bisher nichts zur Verkehrsberuhigung getan wurde. Der Bürgermeister verwies darauf, dass es sich um eine Kreisstraße handle und der Landkreis über den Missstand informiert worden sei.

Dr. Hans Reichhart wünschte für Eltern mit Kinderwagen einen Fahrstreifen entlang der Treppen beim Jettinger Bahnhof. Die bereits beschlossene Markierung „30“ auf der Straße vor dem Freihaldener Kindergarten mahnte Johann Färber an.

Auf Nachfrage von Elmar Kuhn erklärte der Bürgermeister, dass bei einem Stromausfall wie beim Unwetter die Gemeinde für mehr als einen Tag Trinkwasser vorrätig habe. Außerdem könnte innerhalb von zwei bis drei Stunden ein Notstromaggregat herbeigeschafft werden. (neu)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren