Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Münsterhausen/Günzburg: Geldstrafe für Lastwagen-Fahrer nach schwerem Unfall mit Motorrad bei Münsterhausen

Münsterhausen/Günzburg
03.05.2021

Geldstrafe für Lastwagen-Fahrer nach schwerem Unfall mit Motorrad bei Münsterhausen

Bei Münsterhausen war es auf der Staatsstraße 2025 an der Hagenrieder Kreuzung am 21. September 2020 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Lastwagen gekommen.
Foto: Mario Obeser (Archiv)

Plus Zusammenstoß auf der Staatsstraße bei Münsterhausen: Ein 56-Jähriger wird wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt. Doch sein Anwalt sieht ihn nicht alleine als Verursacher.

Nur dank glücklicher Umstände hat ein Ehepaar einen schweren Unfall mit seinem Motorrad überlebt: Der Mann war als Fahrer beim Überholen in einen abbiegenden Lastwagen gekracht. Dessen Lenker war nun wegen fahrlässiger Körperverletzung angeklagt, da er gegen einen Strafbefehl Einspruch eingelegt hatte. Die finanziellen Folgen fielen höher aus, da das Gericht das Verhalten des Angeklagten negativ wertete.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren