Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Kreisliga: Der erste Sieger heißt Jettingen

Kreisliga
06.08.2016

Der erste Sieger heißt Jettingen

Vor dem Eröffnungsspiel stellten die anwesenden Vertreter der Kreisligisten ihren Verein kurz vor. Mit dabei waren Kreis-Spielleiter Rainer Zeiser (stehend links) sowie der Vorsitzende des gastgebenden VfR Jettingen, Günther Brenner (knieend links).
2 Bilder
Vor dem Eröffnungsspiel stellten die anwesenden Vertreter der Kreisligisten ihren Verein kurz vor. Mit dabei waren Kreis-Spielleiter Rainer Zeiser (stehend links) sowie der Vorsitzende des gastgebenden VfR Jettingen, Günther Brenner (knieend links).

In einem spannenden Auftaktspiel bezwingt der Aufsteiger den Bezirksliga-Absteiger TSG Thannhausen. Allerdings leisten sich beide Mannschaften Konzentrationsschwächen

Der Ball rollt seit gestern Abend auch in der Fußball-Kreisliga West wieder: In einem interessanten Auftaktspiel trafen sich mit dem VfR Jettingen und der TSG Thannhausen zwei Teams mit dem Ziel Klassenerhalt. Die Gastgeber schafften mit dem 2:1 (2:1)-Sieg den ersten Schritt in diese Richtung. Thannhausen zeigte allerdings, dass das neu formierte Team durchaus konkurrenzfähig ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.