Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. 61-Jähriger übersieht beim Abbiegen entgegenkommendes Fahrzeug

Illertissen

12.02.2019

61-Jähriger übersieht beim Abbiegen entgegenkommendes Fahrzeug

Zwischen Illertissen und Altenstadt kam es zum Unfall.
Bild: Alexander Kaya

Zwischen Illertissen und Altenstadt sind zwei Autos zusammengeprallt. Eine Person wurde verletzt

Am Montagmittag hat ein 61-jähriger Autofahrer einen Unfall auf der Staatsstraße zwischen Illertissen und Altenstadt verursacht. Auf Höhe Herrenstetten wollte der Mann nach links abbiegen. Wie die Polizei mitteilt, übersah er hierbei ein entgegenkommendes Fahrzeug und es kam zur Kollision.

Ein 19-Jähriger wurde bei dem Unfall verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 19-jährige Fahrer des vorfahrtsberechtigten Autos verletzt. An beiden Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 11.000 Euro geschätzt. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren