Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Illertissen: Inzidenzwert unter 150: Auf dem Wochenmarkt wird wieder getestet

Illertissen
17.05.2021

Inzidenzwert unter 150: Auf dem Wochenmarkt wird wieder getestet

Auf dem Wochenmarkt in Illertissen hat die Apotheke am Bahnhof erstmals Schnelltests angeboten. Der Stand soll künftig jede Woche auf dem Marktplatz stehen.
Foto: Katja Mayer

Die sinkenden Inzidenzwerte im Landkreis machen wieder Click & Meet in den Geschäften möglich. Deswegen wird in Illertissen auch auf dem Marktplatz getestet.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm ist auch am Montag weiter gesunken: Mit 122,1 gibt das Robert-Koch-Institut den Wert aktuell an. Sobald der Wert fünf Tage in Folge unter 150 bleibt, gibt es wieder mehr Möglichkeiten für den Einzelhandel. Damit kann nun auch der Corona-Teststand auf dem Illertisser Wochenmarkt fortgeführt werden.

Liegt der Inzidenzwert in einem Landkreis fünf Tage in Folge zwischen 150 und 100, dürfen Einzelhandelsgeschäfte dort für Kunden nach Terminbuchung ("Click & Meet") öffnen. Hygiene- und Abstandskonzept müssen dabei eingehalten werden. Und es dürfen nur Kunden mit aktuellem negativen Corona-Test ins Geschäft.

Corona-Schnelltest am Wochenmarkt: Am Mittwoch wird in Illertissen getestet

Bereits vor einigen Wochen hat die Stadt Illertissen deshalb in Zusammenarbeit mit der Apotheke am Bahnhof Corona-Schnelltests auf dem Wochenmarkt in Illertissen angeboten. Die Idee dahinter: Wer den Markt besucht und dort den Test macht, kann mit dem negativen Testergebnis gleich auch noch in den Geschäften in der Innenstadt einkaufen gehen. Das Angebot war gut angekommen und von den Marktbesuchern genutzt worden. Aufgrund der gestiegenen Sieben-Tage-Inzidenz war in den vergangenen Wochen jedoch nur das Abholen von vorab bestellter Ware in den Geschäften möglich, ein Schnelltest ist dafür nicht erforderlich.

Doch schon in ein paar Tagen könnte der Landkreis die erforderlichen fünf Tage unter 150 erreicht haben und die Geschäfte wieder öffnen können. Das Testangebot auf dem Illertisser Wochenmarkt soll nun angesichts der wieder sinkenden Inzidenzwerte fortgeführt werden. "Bürgerinnen und Bürger können sich mittwochs von 9 bis 12 Uhr kostenlos testen lassen", informiert Julia Pöllmann von der Stadtverwaltung. Eine Anmeldung ist dazu nicht erforderlich.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.