Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Polizisten stoppen alkoholisierten Autofahrer in Vöhringen

Vöhringen
12.04.2021

Polizisten stoppen alkoholisierten Autofahrer in Vöhringen

Polizisten haben am Sonntagmittag einen 59-jährigen Autofahrer in Vöhringen überprüft, der zuvor Alkohol getrunken hatte.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einer Polizeikontrolle in Vöhringen fällt ein 59 Jahre alter Autofahrer auf, der nach Alkohol riecht. Diese Strafe erwartet ihn nun.

Bei einer Verkehrskontrolle im Bereich des Schleifweges in Vöhringen sind Beamte der Polizei Illertissen auf einen Mann aufmerksam geworden, der unter Alkoholeinfluss am Steuer saß. Bei der Überprüfung des 59-Jährigen am Sonntagmittag fiel den Polizisten Alkoholgeruch auf.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.