Oberroth
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Oberroth"

Dann wird aus den zermahlenen Äpfeln der Saft herausgepresst.
3 Bilder
Obsternte

Aus Liebe zum Apfel

Ernst Roth betreibt eine Mosterei und verarbeitet tonnenweise Äpfel. Obwohl er an seinen 60 Jahre alten Maschinen hängt, träumt er noch von etwas anderem

Pfarrer i. R. Theo Kratz ist im 90. Lebensjahr gestorben.
Nachruf

Seelsorger für die Jugend und für die Gemeinde

Zum Tod von Geistlichem Rat, Pfarrer i.R. Theo Kratz

Mithilfe einer Einbeziehungssatzung darf ein Grundstücks-Besitzer jetzt auf dieser Flur-Nummer sein Einfamilienhaus mit Garagen errichten.
Baurecht

Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt

Durch neue Einbeziehungssatzung darf im Außenbereich nun ein Haus entstehen

Die Besitzer der beim Radwegbau Oberroth-Babenhausen in Mitleidenschaft gezogenen Flächen enthalten eine Nutzungsentschädigung.
Lokales (Illertissen)

Entschädigung nach Radwegbau

Angrenzende Äcker wurden beschädigt

Laut dem neuen Windatlas des TÜV Süd ist das östlich von Oberroth liegende „Hinterfeld“ ein möglicher Standort für Windkraft.
Gemeinderat

Hinterfeld ist ein möglicher Standort für Windkraft

Gremium beschließt, das Gebiet für die Fortschreibung des Regionalplans zu melden

Lokales (Illertissen)

Unterstützung für Vereine

Feuerwehr und Musiker profitieren

Haushalt

Schulden verringern sich

In der Gemeinde Oberroth sollen Verbindlichkeiten getilgt werden

Lokales (Illertissen)

Tempo 30 wird eingehalten

Gemeinderat: Messung in Oberroth

Die Rothtalmusikanten vor dem Ulmer Museum beim Paradekonzert, das seit 31 Jahren stattfindet.
Kultur

Musik auf dem Marktplatz

Rothtalmusikanten spielen in Ulm

Das in früheren Zeiten als Waschplatz genützte Roth-Ufer an der Dattenhauser Straße soll zum „Matschplatz“ werden.
Projekt

Aus Waschplatz soll „Matschplatz“ werden

Das Element Wasser spielend erlernen

Um auf diesem Grundstück eine Wohnbebauung zu ermöglichen, soll die Fläche mit einer Einbeziehungssatzung in den Zusammenhang bebauter Ortsteile einbezogen werden.
Gemeinderat

Grundstücksbesitzer gibt noch nicht auf

Bauen im Außenbereich ein Problemfall

Lokales (Illertissen)

Ab sofort mit „high speed“ ins Netz

Datenautobahn jetzt freigegeben

Lokales (Illertissen)

Grünes Licht für Gewerbehallen

Gemeinderat billigt Anträge

Vor Ort informierten sich die Mitglieder des Bauausschusses über den Fortschritt der Vereinsheim-Erweiterung.
Vereinsheim

Freiwillige Helfer gesucht

Bau macht Fortschritte

An unterschiedlichen Waldstandorten im östlich von Matzenhofen liegenden Wald von Karl Graf Moy vermittelte gräflicher Förster Wolfgang Ströbele rund 80 Mitgliedern der FBG sowie Interessierten seine Betriebsziele.
Forstwirtschaft

Naturverjüngung: Ein Jungbrunnen für den Wald

Förster Wolfgang Ströbele gibt Tipps

Zur Goldenen Hochzeit von Josefine und Karl Kopp überbrachte Bürgermeister Erwin Reiter (links) die Glückwünsche der Gemeinde.
Jubiläum

50 glückliche Jahre

Josefine und Karl Kopp feiern Goldene Hochzeit

Der neue Vorstand: (von links) vorne sitzend: Agnes Heil, Erwin Reiter und Heidemarie Roth; stehend: Anneliese Pistel, Stefan Schnur, Zenta Fischer, Sabine Ott, Angela Zanker, Martina Ebert, Erwin Dreier und Cornelia Pfeiffer-Pistel.
Jahresversammlung

Gartenbauverein wächst und gedeiht

Vorsitzender Erwin Reiter im Amt bestätigt. Stellvertreterin wird Agnes Heil

Ehrungen fanden bei der Jahresversammlung des Schützenvereins Oberroth statt. Im Bild die Geehrten zusammen mit Vorsitzendem Herbert Künzl und dem Gauschützenmeister Ernst Grail.
Schützen

Neues Ehrenmitglied

Hohe Auszeichnung für Johann Fischer. Adolf Rau seit 60 Jahren dabei

Die Grundschüler aus Oberroth und ihrer Lehrerinnen freuen sich, dass sie in der Pfarrbücherei immer ein Angebot an aktuellen Kinderbüchern finden.
Bildung

Den Lesespaß fördern

Oberrother Schüler werden Leseratten

Der Vorstand des Schützenvereins Oberroth (von links): Karin Nießer, Werner Schmid, Alois Nießer, Centa Riedlberger, Günther Wachter, Josef Brönner, Erwin Dreier, Herbert Künzl und Georg Maier jun.
Jahresversammlung

Vorstand bestätigt

Schützen blicken auf Höhen und Tiefen der Saison zurück

Acht Mädchen und Buben des Kindergartens Oberroth sowie die Erstklässler der örtlichen Grundschule freuen sich über ihren „Bibliotheksführerschein“.
Bücherei

Kindergartenkinder sind „bibfit“

Wo der Lese-Nachwuchs „Führerscheine“ bekommt

Der Bebauungsplan für das „Gewerbegebiet Oberroth“ muss nach seiner Überarbeitung erneut öffentlich ausgelegt werden.
Gewerbegebiet

Einige „Steine“ beseitigt

Bebauungsplan in einigen Punkten überarbeitet

Da das Ortsschild von Oberroth erst hinter der Kurve steht, passieren vor allem Motorradfahrer die Ortseinfahrt oftmals mit erhöhter Geschwindigkeit, begründet ein Anlieger seinen Antrag zum Bau einer Lärmschutzmauer.
Lärmschutz

Mauer gegen Motorradlärm

Bauwerk am Ortseingang soll begrünt werden

Nach der Arbeit schmeckt die von der Gemeinde spendierte Brotzeit.
2 Bilder
Aktion

Schulkinder sammeln Müll

Jede Menge Unrat an Rändern von Straßen und Wegen

Gebühren

Bauherrn sollen Geschossflächen angeben

Oberroth erhält Tipps vom Landratsamt

Die neue Vorstandschaft des katholischen Frauenbunds Oberroth: (von links) sitzend: Sonja Frank, Maria Siegert, Otti Buchmiller und Elfriede Dreier sowie stehend: Ingrid Blasi, Michaela Mutzel, Margit Schwägerl, Elfriede Reiter und Doris Kopp. Foto: clb
Lokales (Illertissen)

Bewährtes Team und viele Aktivitäten

Besinnungsnachmittage, Bastelabende, Wanderungen und vieles mehr. Ein Blick ins vielfältige Jahresprogramm verrät, dass die Aktivitäten des katholischen Frauenbunds Oberroth eine Bereicherung im dörflichen Leben bilden. Doch die Mitglieder tun noch viel mehr. Regelmäßig unterstützen sie mit ihren Aktionen gemeinnützige Organisationen und Projekte. Bei der Mitgliederversammlung wurden Otti Buchmiller und Maria Siegert für weitere vier Jahre als Vorsitzende bestätigt.

Lokales (Illertissen)

Königswürde geht an bekannte Sportschützen

Bekannte Würdenträger setzten sich beim Königsschießen des Schützenvereins Oberroth durch - nämlich Josef Brönner, Peter Morath und Herbert Künzl. Die Proklamation erfolgte kürzlich im Schützenheim. Wie Vorsitzender Herbert Künzl betonte, beteiligten sich heuer 40 Sportschützen an der Königskonkurrenz, 26 Aktive in der Luftgewehrklasse und elf in der Klasse der Luftpistolenschützen. Dagegen schwach war die Teilnahme in der Jugendklasse, da nur drei Jungschützen im Rahmen des Weihnachtsschießens an die Stände gingen.

Die Vorbereitungen für die Erweiterung des Oberrother Vereinsheims laufen derzeit auf Hochtouren. Foto: clb
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Bau des Vereinsheims kann starten

Sobald die Witterung es erlaubt, soll die Erweiterung der Gymnastikhalle beim Oberrother Vereinsheim beginnen.

Ein Prosit auf 2011! Unser Bild zeigt Ortsbäuerin Reinhilde Maier, Bürgermeister Erwin Reiter, Pfarrgemeinderatsvorsitzende Waltraud El Hindy, Kirchenpflegerin Maria Mutzel und Pfarrer Johann Wölfle. Foto: clb
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Erweiterung der Gymnastikhalle kann starten

Mit der Breitbandanbindung und dem An- und Umbau des Vereinsheims rückte Bürgermeister Erwin Reiter zwei große Projekte in den Mittelpunkt der Planungen für das gerade angefangene Jahr. "Aber es sind auch die vielen kleinen Gemeinschaftsleistungen und Termine, die das Leben in unserer Gemeinde liebenswert machen", stellte er beim Neujahrstreffen heraus. Der von den örtlichen Vereinen abgestimmte bunte Reigen an Veranstaltungen spiegle das harmonische Zusammenwirken der Dorfgemeinschaft wieder.

Ehrung für Walter Schwägerl beim Neujahrsempfang in Oberroth. Unser Bild zeigt Walter Schwägerl und seine Frau Roswitha bei der Würdigung durch Bürgermeister Erwin Reiter (links) und seinen Stellvertreter Willibold Graf (rechts). Foto: clb
Lokales (Illertissen)

Er ist jemand, der für die Musik lebt

"Schade, dass Du aufhörst!" - Neben Bedauern darüber, dass Walter Schwägerl nach 35 Jahren den Dirigentenstab der Rothtalmusikanten abgibt, sprach Bürgermeister Erwin Reiter dem "Vollblutmusiker" Dank und Anerkennung aus. Im Rahmen des Neujahrstreffens überreichte er eine Würdigungsurkunde der Gemeinde Oberroth.