Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen/San Francisco: Ein Vöhringer gilt als Vater des modernen Glücksspiels

Vöhringen/San Francisco
06.02.2022

Ein Vöhringer gilt als Vater des modernen Glücksspiels

Einarmige Banditen werden solche Glücksspielautomaten auch genannt. Eines der ersten Modelle erfand der gebürtige Vöhringer Charles August Fey Ende des 19. Jahrhunderts.
Foto: Jan Woitas, dpa

Lokal Charles August Fey verlässt mit 15 seine Familie in Vöhringen. Der Mann ist ein Tüftler. Mit Spielautomaten gelingt ihm eine wegweisende Erfindung.

Seine Erfindung brachte so manchen um sein letztes Geld und machte ihn selber doch nicht reich: Charles August Fey entwickelte in den USA 1899 einen der ersten mechanischen Glücksspielautomaten. Das System der drei sich drehenden Zylinder (oft mit Bildern von Obst versehen, was ebenfalls ein Einfall Feys war) war eine Idee des gebürtigen Vöhringers. Nun jährte sich sein Geburtstag zum 160. Mal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.