Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Beim Wenden Lkw übersehen: Hoher Schaden

Landsberg

27.05.2018

Beim Wenden Lkw übersehen: Hoher Schaden

In Landsberg sind am Freitag ein Lkw und ein Pkw zusammengestoßen. Der Sachschaden war hoch.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eine offensichtlich ortsunkundige Autofahrerin aus Augsburg hat an Freitag in Landsberg eine Unfall mit hohem Sachschaden verursacht.

Eine offensichtlich ortsunkundige Autofahrerin aus Augsburg hat am Freitag in Landsberg einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die 61-jährige kurz nach 13 Uhr mit einem Mietfahrzeug unterwegs. Sie fuhr gegenüber dem Edeka-Großlager zuerst an den rechten Fahrbahnrand der Franz-Kollmann-Straße und wollte wenig später auf der Straße wenden. Beim Wiedereinfahren in die Straße übersah sie einen von hinten kommenden Lkw. Dessen 27-jährigen Fahrer aus Ulm versuchte noch nach links auszuweichen, konnte den Zusammenstoß mit dem Pkw aber nicht mehr verhindern.

An dem Mietfahrzeug wurde das linke Vorderrad herausgerissen und die Vorderachse sowie der linke vordere Bereich stark beschädigt. An dem Lkw wurde die rechte Vorderseite beschädigt. Die Frau erlitt einen Schock. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 40.000 Euro. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren