Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Prozess in Landsberg: Polizisten beim Eishockey beleidigt

Landsberg
16.04.2019

Prozess in Landsberg: Polizisten beim Eishockey beleidigt

Beim Eishockeyspiel zwischen Landsberg und Klostersee soll ein Fan Polizisten beleidigt haben. Die Spieler gingen friedlich auseinander.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archivfoto)

Während eines Eishockeyspiels in Landsberg wurde ein junger Mann ausfällig. Vor Gericht streitet er alles ab.

Weil er zwei Polizeibeamten bei einem Eishockeyspiel im Landsberger Eisstadion zwei Mal beleidigt haben soll, ist ein 22-jährige Angeklagter jetzt am Amtsgericht in Landsberg zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen zu je 45 Euro verurteilt worden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.