Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: TSV Landsberg: Der Co-Trainer übernimmt - und dann?

Landsberg
20.08.2019

TSV Landsberg: Der Co-Trainer übernimmt - und dann?

Das ging schnell: Schon nach dem siebten Punktspiel wurde Florian Mayer vom Co-Trainer zum Trainer. Ihm zur Seite stehen mit Sebastian Bonfert und Rainer Storhas zwei erfahrene Landsberger Spieler.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Plus Nach dem Rücktritt von Trainer Hermann Rietzler coacht vorerst Florian Mayer die Bayernliga-Fußballer. Wie er mit der Situation umgeht und was der Verein plant.

Das Pokalspiel des TSV Landsberg gegen Türkgücü München am Dienstagabend rückte angesichts der Ereignisse in den Hintergrund: Trainer Hermann Rietzler ist nun definitiv zurückgetreten. Vor dem Training wurde die Mannschaft von der Abteilungsleitung, die sich am Montagabend traf, informiert. Vorerst wird es Florian Mayer, der zu Saisonbeginn als Spieler und Co-Trainer geholt worden war, übernehmen, die Mannschaft auf die anstehenden Spiele einzustellen. „Die Entscheidung kam für mich auch sehr überraschend“, sagte Mayer gegenüber dem Landsberger Tagblatt. Zusammen mit Sebastian Bonfert und Rainer Storhas hat er das Training am Montag durchgeführt und auch das Pokalspiel vorbereitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.