Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landkreis Landsberg: Missbrauchsgutachten schockiert Pfarrer aus dem Kreis Landsberg

Landkreis Landsberg
26.01.2022

Missbrauchsgutachten schockiert Pfarrer aus dem Kreis Landsberg

Ein Missbrauchsskandal erschüttert die katholische Kirche. Geistliche aus dem Landkreis Landsberg betrachten die Entwicklungen mit Sorge.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa (Symbol)

Plus Ein Gutachten zu Missbrauchsfällen im Erzbistum München sorgt für Aufsehen und belastet auch den emeritierten Papst Benedikt XVI. Geistliche im Kreis Landsberg fordern nun Aufklärung – und finden deutliche Worte.

Ein neues Missbrauchsgutachten zum Erzbistum München sorgt momentan international für Aufsehen. Auch der aus Bayern stammende emeritierte Papst Benedikt XVI. wird in der Studie belastet. Pfarrer aus dem Landkreis Landsberg sind „fassungslos“ und sprechen von einer neuen Dimension. Die Kirche sehen sie als Institution in der Pflicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.