Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Kino: Lob von der Ministerin

Kino
30.11.2016

Lob von der Ministerin

Staatsministerin Ilse Aigner übergab Rudolf Huber die Auszeichnung in Regensburg.
Foto: Bayerische Staatsregierung

Bayerischer Kinofilmpreis geht erneut an Rudolf Huber

Rudolf Huber vom Filmhaus Türkheim und Bad Wörishofen darf sich erneut über eine Auszeichnung der Bayerischen Staatsregierung durch den FilmFernsehFonds Bayern für sein Kino freuen In ihrer Ansprache betonte Staatsministerin Ilse Aigner (Ministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie), dass die kleinen Filmtheater in Bayern, als gesellschaftlicher Treffpunkt und für den Erhalt und Vermittlung der Filmkultur unverzichtbar sind. Sozusagen ein Kulturgenuss vor Ort. Sie dankte den Kinobetreibern für ihr Engagement, ein anspruchsvolles Filmangebot abseits des Mainstream anzubieten und das Kino als wichtigen kulturellen Treffpunkt und Freizeitstätte zu erhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.