Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kommentar: Landrat im Unterallgäu: Ein Amt, das Kräfte zehrt

Kommentar
12.04.2019

Landrat im Unterallgäu: Ein Amt, das Kräfte zehrt

Landrat Hans-Joachim Weirather will 2020 nicht mehr kandidieren.

Der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather will sich nicht mehr um den Posten des Landrats bei den nächsten Wahlen bewerben.

Die Signale, die Landrat Hans-Joachim Weirather immer wieder ausgesendet hat, konnte man eigentlich nicht überhören: Der Freie Wähler aus Fellheim, der 2006 überraschend die CSU-Hochburg Unterallgäu genommen hat, wird sich nicht um eine weitere Amtszeit bemühen. Gestern hat er das Geheimnis gelüftet, das eigentlich schon lange keines mehr war. (Erfahren Sie hier mehr darüber: Landrat Weirather hört 2020 auf)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.