Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Hat sich ein 84-Jähriger ausgerechnet im Mindelheimer Klinikum mit Corona angesteckt?

Mindelheim
12.01.2021

Hat sich ein 84-Jähriger ausgerechnet im Mindelheimer Klinikum mit Corona angesteckt?

Wurde Frank A. im Krankenhaus Mindelheim darauf hingewiesen, dass sein guter Freund an Corona erkrankt war? Die Aussagen des Bad Wörishofers und der Mindelheimer Klinik widersprechen sich (Symbolbild).
Foto: Henning Kaiser/dpa

Plus Ein 84-Jähriger hält dem Mindelheimer Krankenhaus vor, ihn nicht ausdrücklich vor der Infektion eines Patienten gewarnt zu haben. Dieser war den Folgen der Virusinfektion erlegen.

Hat sich ausgerechnet im Klinikum Mindelheim ein älterer Herr mit dem Coronavirus infiziert, ohne dass er vor der Gefahr gewarnt worden wäre? Das jedenfalls sagt Frank A. aus Bad Wörishofen (Name der Redaktion bekannt). Entsprechend entsetzt ist der 84-Jährige, der selbst zur Risikogruppe gehört.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.