Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Leichtathletik: Läuferin des TV Türkheim ist in Bayerns Spitze angekommen

Leichtathletik
31.08.2019

Läuferin des TV Türkheim ist in Bayerns Spitze angekommen

Start in ein neues Leben: Irina Gorr hat nach vierjähriger Unterbrechung beim TV Türkheim wieder mit dem Leistungssport angefangen. Aktuell ist die 21-Jährige bayerische Vizemeisterin über die 400-Meter-Strecke bei den Frauen und den U23-Juniorinnen.
Foto: Axel Schmidt

Plus Irina Gorr startet seit Januar für den TV Türkheim. Die 21-Jährige hat seitdem zwei bayerische Silbermedaillen geholt. Das soll aber nicht das Ende sein.

Die Leichtathletik-Szene in Bayern ist überschaubar. Sportler in den einzelnen Disziplinen kennen ihre Konkurrenten meist schon lange und haben zahlreiche Wettkämpfe gegeneinander bestritten. Umso größer ist dann die Überraschung, wenn ein No-Name plötzlich die Bühne betritt – und noch dazu um Titel kämpft. So geschehen im Sommer, als eine junge Läuferin binnen einer Woche bei den bayerischen Meisterschaften Frauen und dann bei der U23 über die 400-Meter-Strecke jeweils zur Silbermedaille rennt. Ihr Name: Irina Gorr, TV Türkheim.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren