Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Redaktion: Axel Schmidt

Mindelheimer Zeitung

Axel Schmidt

Lokalsport

Foto: Foto Hartmann

Axel Schmidt schreibt seit 2002 für die Mindelheimer Zeitung. Geboren 1978 in Krumbach studierte er nach seinem Abitur am Maristenkolleg in Mindelheim an der Universität Augsburg im Bereich Germanistik und Geschichte. In dieser Zeit war er bereits als freier Mitarbeiter der Mindelheimer Zeitung im Einsatz.

Nach seinem Studium übernahm er 2006 für ein halbes Jahr die vakante Sportredaktion der MZ, ehe er ab 2007 für zwei Jahre das Volontariat in der Medien-Akademie der Augsburger Allgemeinen absolvierte. Seit 2009 ist er als Redakteur wieder in Mindelheim und hegt und pflegt dort schwerpunktmäßig das lokale Sportgeschehen.

Treten Sie mit Axel Schmidt in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Axel Schmidt

Ein weiterer Allgäuer auf dem Weg nach Peking: Skifahrer Julian Rauchfuss von der RG Burig Mindelheim wurde vom Deutschen Ski-Verband für die Olympischen Spiele in Peking nominiert. Grund dafür ist ein zusätzlicher Quotenplatz, der dem DSV zugestanden wurde.
Ski alpin

Skifahrer Julian Rauchfuss wird für die Olympischen Spiele nominiert

Für Julian Rauchfuss von der RG Burig erfüllt sich ein Traum: Er wird für die Olympischen Spiele nominiert. Dabei hat er die sportliche Qualifikation nicht erreicht.

Am 25. Februar 2018 schrieben diese Herren deutsche Eishockey-Geschichte: Die Nationalmannschaft um den Mindelheimer Patrick Reimer (vordere Reihe, Dritter von rechts) unterlag im Finale des Olympischen Turniers Russland mit 3:4 und holte die Silbermedaille.
Eishockey

Eishockey-Star Reimer: „Ich drücke den Jungs die Daumen“

Das deutsche Eishockey-Team fährt ohne einen Allgäuer Profi zu den Olympischen Spielen. Trotzdem glaubt der Mindelheimer Patrick Reimer, dass die Mannschaft ein gutes Turnier spielen kann.

Deigendeschs Nachfolger steht schon fest: Edin Kahric wird ab Sommer den TSV Mindelheim trainieren.
Fußball

Fußballer des TSV Mindelheim: Neuer Trainer steht fest

Nach vier Jahren wird Benedikt Deigendesch seinen Trainerstuhl beim TSV Mindelheim im Sommer räumen. Sein Nachfolger steht schon fest – und gibt eine wichtige Zusage.

Tiefe Spuren hinterließen Unbekannte auf dem Sportplatz in Mattsies.
Mattsies

Fußballplatz als Übungsstrecke missbraucht

In Mattsies haben Unbekannte auf dem Sportplatz mit einem Fahrzeug tiefe Spuren hinterlassen. Doch nicht nur der SV Mattsies ist ein Opfer dieser „Fahrübungen“.

Dennis Winatschek ist nicht nur einer der Gründungsväter der Ramminarria. Er steht der Faschingsgesellschaft aus Rammingen auch seit elf Jahren als Präsident vor.
Rammingen

Aufgehoben ist bei den Ramminger Narren nicht aufgeschoben

Die närrische Zeit wird auch 2022 ohne Bälle, Partys und Showtänze vorübergehen. Und ohne das Jubiläum der Ramminarria. Sie wird elf Jahre alt – und trägt es mit Fassung.

Matthias Gärtner (dunkler Pullover) gibt die Richtung bei den Volleyballern des SVS Türkheim vor. Doch die dünne Personaldecke macht ihm zu schaffen.
Volleyball

Türkheims Trainer ist genervt - nicht nur von Corona

Nach mehrwöchiger Pause hat der SVS Türkheim am Samstag wieder ein Heimspiel. Das muss Trainer Matthias Gärtner mit einem Rumpfkader bestreiten.

Dieses Quartett führt auch in den kommenden vier Jahren die Schiedsrichtergruppe Südschwaben (von links): Gerald Kraus, Christian Walter, Martin Prinzler und Hubert Löser.
Fußball

Südschwäbische Schiedsrichter gehen neue Wege

Die Schiedsrichtergruppe Südschwaben organisiert ihre Hauptversammlung als Hybridveranstaltung. Vor Ort und online können die Mitglieder die neue Führung wählen.

Der Riesenslalom ist seine Spezialität: Hannes Amman von der RG Burig Mindelheim holte sich in dieser Disziplin den bayerischen Meistertitel in der Altersklasse U21. Am kommenden Wochenende richtet die RG Burig in Balderschwang unter anderem die Unterallgäuer Meisterschaft aus.
Ski alpin

Hannes Amman holt sich den bayerischen Meistertitel

Aufregende Tage erlebt die RG Burig Mindelheim derzeit: Einer ihrer Skirennläufer fährt im Weltcup, ein anderer holt den ersten Titel der Saison.

Der Mannschaftsvergleich als Alternative zum Rundenwettkampf wird von den Vereinen im Gau Türkheim gut angenommen.
Schießen

Kein Rundenwettkampf: Der Gau Türkheim hat eine Alternative

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass viele Rundenwettkämpfe abgesagt werden. Der Schützengau Türkheim bietet seinen Vereinen eine sportliche Alternative an.

In der Abstiegsrunde trifft der EV Bad Wörishofen (rot-blaues Trikot) auch wieder auf den EV Pfronten (weißes Trikot).
Eishockey

Jetzt steht es fest: Die Wörishofer Wölfe müssen in die Abstiegsrunde

Bei der Tagung der bayerischen Eishockey-Landesligisten werden die Weichen für den weiteren Saisonverlauf gestellt. Eine wichtige Frage aber bleibt unbeantwortet.