Newsticker
Biontech und Pfizer starten klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Mehrere Verletzte bei Unfällen im Unterallgäu

Unterallgäu
09.01.2022

Mehrere Verletzte bei Unfällen im Unterallgäu

Bei Kirchheim wurden mehrere Autos in einen Verkehrsunfall verwickelt.
Foto: Thorsten Bringezu

Plus Im Unterallgäu krachte es am Wochenende auf schneeglatten Straßen. Unfälle auf der A96, B16 oder St2025 führen zu teils hohen Schäden. Bei Bad Wörishofen überschlägt sich ein Auto.

Zahlreiche Unfälle hielten Polizei und Rettungsdienste im Unterallgäu am Wochenende auf Trab. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.